A blast from the past

Hin und wieder kommt es vor, dass ich zwar gewillt bin etwas zu schreiben, aber mir kein aktuelles Thema einfällt. Deswegen gibt es ab sofort mit “A blast from the past” eine neue Kategorie, in der ich mich vergangenen Dingen widmen werde. Seien es nun alte Filme, Spiele, Musik oder Ereignisse. Doch dieser Eintrag liefert […]

Continue reading →

Knoten im Gehirn

Es ist mal wieder an der Zeit, über ein Spiel zu reden. Diesmal ist es kein Musikspiel, versprochen ;-). Braid, so der Name des Spiels von Indie-Developer Jonathan Blow, sieht auf den ersten Blick wie ein gewöhnliches Jump&Run mit interessantem Grafikstil aus. Spätestens nach dem ersten Bildschirmtod wird jedoch klar, dass Tim, so der Name […]

Continue reading →

Metallica-Fan? Kauf Guitar Hero!

Ich bin kein Fan von Metallica, und so könnte mir die Diskussion um das neue Album Death Magnetic eigentlich egal sein. Doch ich hege die Hoffnung, dass der Aufschrei der Fans bei einer derart beliebten Band endlich ein Umdenken der Musikindustrie zur Folge hat. Nein, diesmal geht es nicht wieder um irgendwelche lächerlich übertrieben Kopierschutzmaßnahmen, […]

Continue reading →

Mehr Spielzeug!

Im Rahmen einer “ersetze etwas Altes durch etwas Neues”-Aktion haben mein alter iPod, mein altes Logitech 2.1 PC-Boxen-System und meine alte JVC Stereo-Anlage nun ihre Nachfolger gefunden. Der gute alte 20 Gig Apple MP3-Player konnte meinen Musikmassen leider nicht mehr genug Platz bieten, und auch der Akku wurde über die Jahre hinweg merklich schwächer. Die […]

Continue reading →

Leipziger Allerlei

Wie all die Jahre zuvor, so waren der Herr von Timbuktu (welcher in Sachen Blog noch fauler ist als ich) und ich auch dieses Jahr im fernen Osten, um künftige Spiele unter die Lupe zu nehmen. Leider war die Messe dieses Jahr sehr enttäuschend für uns, denn fast alles, an dem wir Interesse gehabt hätten, […]

Continue reading →

Im neuen Glanz…

Nachdem ich erst kürzlich einem guten Freund ein eigenes Blog eingerichtet habe, bin auch ich wieder auf den Geschmack gekommen, damit herumzubasteln. Es hat eine Weile gedauert, aber schlussendlich habe auch ich ein neues WordPress Theme gefunden, welches mir zusagt und meine Anforderungen erfüllt. Sicher, einige kleinere Modifikationen (.css anpassung, einbindung der Gamercard) waren noch […]

Continue reading →

Still Alive!

Erneut war es für einige Monate still auf dieser Seite. Ich versuche gar nicht erst, Euch zu belügen: Es war schlicht akute Faulheit. Zu schreiben hätte es eigentlich genug gegeben. Meine Freizeit war in weiten Teilen geprägt von Rock Band, welches wir nun seit dessen erscheinen regelmäßig spielen. Nach meinen eher katastrophalen Anfängen in Guitar […]

Continue reading →